Video-Release: Tini Bot – Komm Schlaf Bei Mir (Live zum Scherben-Jahr 2020)

Aus der deutschen Pop- und Rockszene ist er nicht wegzudenken, Rio Reiser. 2020 Jahr wäre sein 70. Geburtstag gewesen. Groß geworden ist Rio mit seiner Band Ton Steine Scherben, die 15 Jahre lang die deutsche Rockmusik definierten und weit darüber hinaus bis heute prägen. Ihr erster Auftritt jährte sich am 6. September 2020 zum 50. Mal.

Am 5. September 2020 ehrten acht Dresdner Musiker·innen die Songs der Scherben in Form eines Live-Streams aus der Dresdner Chemiefabrik. Dabei waren:

Jan Kosyk
Tini Bot
Anne Lenk
Adrian Röbisch
Jan Hoyer
Atze Rudolf
Henk Teichmann
Achim Jurenz

Mehr Infos unter: https://nak.li/scherben-jahr/

Vollständiger Konzert-Stream hier:
https://youtu.be/xP4ZRAGxrKE

#sogehtsaechsisch #neustadtartkollektiv #tonsteinescherben #50Jahre #rioreiser 

Straßenmusik zur WOCHE DES GUTEN LEBENS

Samstag, 03. Mai 2021 / ab 16 Uhr UTC+01
WOCHE DES GUTEN LEBENS

Ein Stadtteil für Menschen statt für Autos – das wird durch das Verkehrsexperiment „Woche des guten Lebens“ möglich! Vom 2. bis 9. Mai 2021 gestalten die Neustädter*innen gemeinsam den Straßenraum in ihrem Viertel. Damit dies möglich ist, dürfen in einem Teil der Äußeren Neustadt rund um die Louisenstraße in der "Woche des guten Lebens" keine Autos und Motorräder parken und nur im Schritttempo fahren. Diesen verkehrsberuhigten Bereich können die Neustädter*innen nutzen - zum Flanieren, für Spiel und Sport oder zum Ausprobieren eines Lastenrads. Die freien Parklücken sind der Raum für ein Nachbarschaftsdinner, eine Tauschbörse oder einfach für einen Morgenkaffee im Freien!

Die Woche wird musikalisch live begleitet von
Ezé Wendtoin, Andi Valandi, Tini Bot, Anne Lenk, Remo Devago, Lona, Ju von Dölzschen, Monkey & Goat

#wochedesgutenlebens #dresdenneustadt #busking

Auftritt zur "Buch trifft Kunst" - Ausstellungseröffnung mit JIMMY CUTAKA

Samstag, 10. April 2021 / 15 Uhr UTC+01
Robert Philipp Buch-und Spielwarenhandlung

Jimmy Cutaka is a freelance artist from Halle. His street art is in keeping with the common saying “take to the streets”, which has been used for years to represent protests, uprisings, or rebellions.
“The underlying impulse behind street art arose from the belief that art should function in opposition to, and sometimes even outside of, the prevailing system of laws, ownership, and property. Art should be accessible rather than hidden away in galleries, museums, and private collections…” According to the principle “Art is for everyone!” and everyone should have the opportunity to make art or see art.

Jimmys Art-Performance wird musikalisch begleitet von Tini Bot.

#BuchtrifftKunst #robertphillipbuchhandlung #jimmycutaka

Auftritt zum WILDBLUMENBLUES live im coloRadio Dresden

Samstag, 20. März 2021 | 3 pm UTC+01 until 6 pm UTC+01
Livestream: www.coloradio.org oder Antenne in Dresden: 98,4 & 99,3 MHz

1 Stunde Wildblumenblues aus Ihrem Radio mit Gast Tini Bot!
DJ Cramér präsentiert Hot Wax aus den Genres Rock'n'Roll, Soul, Bluespunk, Garage, Sixties & was sonst noch groovt.

www.headperfume.de
www.headlust.de
www.coloradio.org


#WILDBLUMENBLUES #DJCramer #coloRADIO

 

Tini Bot & Band kollaborieren mit EZÉ WENDTOIN für den Song "SCHOTTEN DICHT"

SEIT OKTOBER 2014 DEMONSTRIERT DIE FREMDENFEINDLICHE, RECHTSPOPULISTISCHE ORGANISATION PEGIDA IN DRESDEN. TROTZ CORONA-PANDEMIE ERTEILTE DIE STADT PEGIDA AM 20.04.2020, DEM GEBURTSTAG ADOLF HITLERS, EINE DEMONSTRATIONSGENEHMIGUNG.

Aufgenommen in Quarantäne.
Audio-Mix: Marius Lex
Video: Olli Kunze

Zum Split-Screen-Video geht es hier
#solidaritätohnegrenzen​ #leavenoonebehind​ #keinplatzfürrassismus​ #missionlifeline​ #nopegida​ #noafd

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
error

Bleib in Kontakt